Comet

Vorstufe

Röhrenvorstufe der Spitzenklasse mit integrierter OTL Kopfhörerendstufe, 3 Line Eingänge, 1 Rec Out und 1 Phono MM, kapazitiv anpassbar.

Individuell auf Bestellung handgefertigt! In edlem Chrom – Gehäuse /

Oberfläche nach Wahl, 4x ECC83, 2x 6N6P.

  • Details
  • Technische Daten
  • Sonderausstattung
Details

Der Vorverstärker besticht durch seinen warmen, exzellenten und fein auflösenden Klang und sein edles Erscheinungsbild.

Hochwertige und handverlesene Bauteile in Verbindung mit einem durchdachten Schaltungskonzept garantieren ein unvergleichliches Hörerlebnis. So besitzt dieser Vorverstärker neben seinen 3 Line-Eingängen einen auf das Tonabnehmersystem kapazitiv anpassbaren

MM-Phonoeingang. Der Line-Out-Ausgang wird ergänzt durch einen zusätzlichen Rec-Out-Ausgang zum Anschluss von Aufnahmegeräten, Kopfhörerverstärkern und vieles mehr. Der Rec-Out-Ausgang ist auch im Phono Betrieb aktiv und ermöglicht z. B. eine RIAA entzerrte Schallplattenaufnahme. Eine sauber und kräftig agierende OTL

Röhrenendstufe für den Kopfhörer runden die Ausstattung ab.  Auf der Rückseite befinden sich geschaltete Kaltgerätebuchsen zur Stromversorgung anderer Komponenten wie Endstufen, CD, etc. 

Dieser Vorverstärker ist ebenso wie die Endstufe komplett mit feinsten Komponenten handgefertigt.

Technische Daten

Breite: 36.6 cm

Höhe: 13 cm

Tiefe: 35 cm

Gewicht: 7,5 Kg


Features und technische Daten im Überblick:

– 2 MM Phonoeingangsplatinen mit ECC83 EH, Impedanz 47K Ohm, zuschaltbare Kapazitäten 47, 100, 220 und 330 pF, untereinander addierbar

– Line mit ECC83 EH, 3 Eingänge

– Rec Out Ausgang auch im Phono Betrieb zum Anschluss externer Geräte wie Tape, Kopfhörerverstärker etc.

– Line Out 0,775V (bis >3V intern einstellbar)

– Kopfhörerausgang eisenlos mit 6N6P

– Komplett getrennte Signalführung beider Kanäle

– 2 separate Trafo´s zur Minderung der Brummeinstreuung

– Gleichstromheizung der Vorstufenröhren

– Hauptschalter hinten schaltet das Gerät und die Heizung ein (Kontroll LED im Kanalwahlschalter)

– Standby Schalter vorne schaltet die Betriebsspannung und die Kaltgerätebuchsen (6A) zu (Kontroll LED im Poti)

– Eingangsempfindlichkeit Line: 775 mV

– Röhren: 4x ECC83 EH, selected, matched und 2x 6N6P Russia

– Keramik-Röhrenfassungen mit vergoldeten Kontakten

– Alps Potentiometer

– Mundorf/Cornell Dublier Kondensatoren, Orange Dropsund Mica

Caps

– Widerstände Dale Metallfilm 1% Toleranz

– Platinen mit Silentblöcken schwingungsdämpfend aufgehängt

– Netztrafos in Einzelanfertigung mit besonders streuarmen Blechen

– 1 vergoldetes Masseterminal 6 qmm für große Kabelquerschnitte

– 12 vergoldete Cinchbuchsen

– Kaltgeräte Netzanschlussbuchse mit eingebauter Gerätesicherung und 2 poligem Netzschalter

– 2 Kaltgeräte Netzanschlussbuchsen zur Stromversorgung externer Geräte (max. 6A)

– 1,5 mm extra dick glanzveredeltes Chrom-Stahlblechgehäuse mit eingraviertem Schriftzug „Comet“

– Aus dem Vollen gedrehte, hochglanzpolierte und schwingungsdämpfende Aluminiumfüße

– Griffschutzgitter schwarz pulverbeschichtet

Sonderausstattung

Aufgrund der Einzelfertigung ist es möglich, Sonderwünsche nach Abspra­che zu berücksichtigen sofern die CE Konformität und die allgemeine Betriebssicherheit gewährleistet ist.

Weiterhin ist die Möglichkeit gegeben, das Gehäuse und/oder die Trafohauben glanzvergoldet oder glanzverkupfert oder in allen RAL Farben zu fertigen.

Sprechen Sie mich an!

Kontakt

Für noch mehr Informationen, Termine zum Probehören und sonstige Anliegen kontaktieren Sie mich gerne per Telefon oder Email.

Menü schließen